nach oben

Infos für Standbetreiber

Titel2-Schnippel
organisiert von den
Logo 2014
am 2. und 3. Dezember 2017


lichterketten-0003


Wir möchten mittelfristig erreichen, dass die Berliner Kleingärtner nicht nur in der Sommersaison wahrgenommen werden, sondern die soziale Bedeutung der Kleingärtner auch im Winter sichtbar wird.

Deshalb rufen wir die Kleingärtner aller Berliner Kolonien dazu auf an unserem
"Adventsmarkt der Berliner Laubenpieper"

teilzunehmen und ihre Bastelarbeiten anzubieten und/oder ihre Projekte vorzustellen.
 
Natürlich könnten auch kleingartennahe Organisationen wie z.B. Gartenarbeitsschulen, Betreiber von Schulgärten, Umweltorganisationen oder die Schreberjugend den Adventsmarkt mit einem eigenen Stand bereichern.



Sie möchten mitmachen? Noch sind Marktstände frei!
Überdachte Marktstände (3m Standfläche) werden zum Selbstkostenpreis von 55,- Euro für zwei Tage gestellt.
Stromanschluß für Beleuchtung bis max. 300 Watt ist vorhanden.
(Wir erwarten eine weihnachtliche Dekoration des Standes.)
Beschallung erfolgt zentral.
Für Essen und Trinken sorgt die Waldgaststätte Hanff's Ruh.
Wir freuen uns besonders über Anmeldungen von
nicht professionellen Bastlerinnen und Bastlern jeder Art.

Anmeldungen sind zwar bis zum 31. Oktober möglich - wir raten jedoch zur frühzeitigen Kontaktaufnahme, da der Platz auf dem Gelände begrenzt ist!!!

Lassen Sie uns darüber reden: Telefon: 0172-6671440

e-Mail